Welt-Down-Syndrom-Tag: Aktionsdemo vor Parlament gegen eugenische Indikation

alle zusammen, klein

Linz/Wien (18.03.2016). Anlässlich des Welt-Down-Syndrom-Tages am 21.3. demonstrierte die „Jugend für das Leben“ vergangenen Samstag gegen die gesetzlich verankerte Diskriminierung von Menschen mit Down-Syndrom. Die Jugendlichen traten vor dem Parlament für die Abschaffung der eugenischen Indikation ein, welche die Abtreibung von Kindern mit Behinderung bis zur Geburt ermöglicht. 9 von 10 Kinder werden abgetrieben Die […]

email

Erstmals „Marsch fürs Leben“ in Innsbruck, Linz, Salzburg, Graz und Wien

veronica

In den kommenden Wochen veranstalten jugendliche Aktivisten in fünf österreichischen Städten einen „Marsch fürs Leben“. Die Teilnehmer fordern eine Verbesserung der Rahmenbedingungen zum Schutz von Frauen im Schwangerschaftskonflikt und der Kinder vor der Geburt. Die Märsche finden in Innsbruck (19.11.), Linz (26.11.) Salzburg (03.12.), Graz (10.12.), und Wien (17.12.) statt. Österreichische Gesetzeslage verbessern Zu den Forderungen […]

email

Pro Life Marsch 2016 endet mit Großplakataktion in Bregenz

2016_9_02_plm01-01

Gestern Samstag (3.9.) endete der Pro Life Marsch in Bregenz. Zwei Wochen lang marschierten einige Dutzend Jugendliche von Innsbruck nach Bregenz, um die Landesregierungen in ihrem Standpunkt zu bestärken keine Abtreibungen an öffentlichen Krankenhäusern zu erzwingen. „Die Westösterreicher wollen einen Ausbau von Unterstützungsangeboten für Frauen im Schwangerschaftskonflikt, aber keine weiteren Abtreibungsmöglichkeiten!“, betont Carina Eder, Pressesprecherin […]

email

PRO LIFE MARSCH 2016: Abtreibungen in Westösterreich? Nein Danke!

Innsbruck/Bregenz (05.08.2016, JfdL-tb) – Die „Jugend für das Leben“ startet am 20. August 2016 mit ihrem diesjährigen Pro-Life-Marsch in Innsbruck. Dieser wird zwei Wochen andauern, die Distanz von 243 Kilometern nach Bregenz, also fast sechs Marathons in Folge, wird dabei zu Fuß zurückgelegt. Mit einem bunten Mix aus insgesamt drei Bischofs-Festmessen, 37 öffentlichen Veranstaltungen und […]

email